24 04, 2024

Steve Ballmer von Microsoft war einst der Assistent von Bill Gates

Von |2024-04-21T19:17:21+00:0024.04.2024|Asset Allocation, Bear Markets/ Crash|Kommentare deaktiviert für Steve Ballmer von Microsoft war einst der Assistent von Bill Gates

Steve Ballmer von Microsoft war einst der Assistent von Bill Gates, jetzt ist er der sechstreichste Mensch der Welt. Hier sind seine 5 Tipps für den Erfolg

Der ehemalige Microsoft-CEO Steve Ballmer ist 68 Jahre alt und der sechstreichste Mensch der Welt hat viel zu feiern.
Mit einem Nettovermögen von rund 150 Milliarden US-Dollar, ist Ballmer nun knapp davor, seinen alten Chef, den Microsoft-Gründer Bill Gates, zu überholen, der auf 154 Milliarden US-Dollar kommt.
Ein Rückblick auf Ballmers illustre […]

23 04, 2024

Jan Goetz will “weltweit führende Quantencomputer bauen”

Von |2024-04-19T07:10:20+00:0023.04.2024|Macro/ Econ, Persönliche Finanzen|Kommentare deaktiviert für Jan Goetz will “weltweit führende Quantencomputer bauen”

Jan Goetz will “weltweit führende Quantencomputer bauen”

Erschienen auf Leadersnet, am 15. April 2024

Jan Goetz gilt als Europas vielversprechendster Kandidat im Wettbewerb um eine Schlüsseltechnologie der Zukunft, den Quantencomputer. Aber was bewirkt dieser konkret? Der Mitbegründer von IQM gewährt Einblicke in die Chancen der Technologie, die Vision seines Unternehmens und in seine Rolle in dieser revolutionären Branche.

Anders als konventionelle Rechner, die lediglich den Zustand 0 und 1 kennen, können Quantencomputer jeglichen Wert dazwischen (und dies auch parallel) annehmen. Dies […]

22 04, 2024

ETFs vs. aktive Fonds: Warum traditionelle Strategien dominieren

Von |2024-04-14T20:55:39+00:0022.04.2024|Current Markets, Finanz-Bildung|Kommentare deaktiviert für ETFs vs. aktive Fonds: Warum traditionelle Strategien dominieren

ETFs vs. aktive Fonds: Warum traditionelle Strategien dominieren

Erschienen im Standard, am 10. April 2024

Diskrepanzen und mangelndes Verständnis auf dem Fondsmarkt erklären die vorherrschenden Investmentstrategien

In der Welt der Investments stehen Anleger vor einer Vielzahl von Entscheidungen, wenn es darum geht, ihr Vermögen zu vermehren. Eine der Möglichkeiten, sein Geld anzulegen, sind Fonds, die in zwei Hauptkategorien unterteilt werden können: aktive Fonds und Exchange Traded Funds (ETFs). Trotz der Vorteile von ETFs – geringere Kosten und höhere […]

19 04, 2024

Wie die Börse funktioniert

Von |2024-04-08T20:35:12+00:0019.04.2024|Asset Allocation, Behavioral Finance|Kommentare deaktiviert für Wie die Börse funktioniert

Wie die Börse funktioniert

Ich komme aus einer Familie, die nicht viel über die Börse weiß, abgesehen von dem, was sie in den Nachrichten hörte oder im Fernsehen und im Kino sah. Man dachte nicht viel darüber nach, in Aktien zu investieren. Als ich einmal sagte, dass ich den Großteil des Ruhestandsgeldes in Aktien sparen würde, war meine Familie zunächst besorgt.

Sind Aktien nicht extrem riskant? Ist das nicht nur ein Glücksspiel mit dem Geld? Besteht nicht […]

18 04, 2024

Risiken, denen Rentner ausgesetzt sind

Von |2024-04-08T20:13:20+00:0018.04.2024|Behavioral Finance, Current Markets|Kommentare deaktiviert für Risiken, denen Rentner ausgesetzt sind

Risiken, denen Rentner ausgesetzt sind

WIR ALLE HABEN DIE Maxime gehört: „Ohne Risiko gibt es keine Belohnung.“ Im Laufe der Jahre sind wir alle unzählige Risiken eingegangen – große und kleine, finanzielle und andere – um dorthin zu gelangen, wo wir heute sind.

Mit jeder Aktivität ist ein Risiko verbunden, und dazu gehört auch der Ruhestand. Es ist am besten, sich dieser Risiken bewusst zu sein und, wenn es umsichtig ist, Maßnahmen zu ergreifen, um sie zu begrenzen. […]

17 04, 2024

16 Lehren aus 25 Jahren Geldverwaltung

Von |2024-04-08T20:02:40+00:0017.04.2024|Asset Allocation, Finanz-Bildung|Kommentare deaktiviert für 16 Lehren aus 25 Jahren Geldverwaltung

16 Lehren aus 25 Jahren Geldverwaltung

Je länger ich in der Geldverwaltungsbranche tätig bin, desto mehr gibt es zu lernen, aber dies sind einige der Dinge, die ich bisher gelernt habe:

  1. Erfahrungen prägen Ihre Risikowahrnehmung. Ihre Fähigkeit und Ihr Bedürfnis, Risiken einzugehen, sollten sich nach Ihrem Lebensabschnitt, Ihrem Zeithorizont, Ihren finanziellen Verhältnissen und Ihren Zielen richten.
  2. Intelligenz garantiert keinen Anlageerfolg. Warren Buffett schrieb einmal: „Investieren ist kein Spiel, bei dem der Typ mit dem IQ […]
16 04, 2024

Die 6 größten Fehler, die Menschen mit hohem Einkommen machen

Von |2024-04-08T19:42:28+00:0016.04.2024|Active Management, Behavioral Finance|Kommentare deaktiviert für Die 6 größten Fehler, die Menschen mit hohem Einkommen machen

Die 6 größten Fehler, die Menschen mit hohem Einkommen machen

Niemand ist davor gefeit, Fehler zu machen.

Glauben Sie mir, ich sehe jeden Tag Fehler, die rund ums Geld gemacht werden. Manche müssen diese Fehler machen, da sie nur aus Erfahrung lernen.

Aber andere Menschen können aus Blogs, Podcasts, Geschichten von anderen usw. lernen.

Einer der größten Mehrwerte für meine Kunden besteht darin, ihnen zu helfen, große Fehler zu vermeiden, und das möchte ich in diesem Beitrag auch für Sie […]

15 04, 2024

Nicht zur Ruhe setzen

Von |2024-04-08T19:32:16+00:0015.04.2024|Asset Allocation, Finanz-Bildung|Kommentare deaktiviert für Nicht zur Ruhe setzen

Nicht zur Ruhe setzen

Ich treffe oft Menschen, die mehr als genug gespart haben, um in den Ruhestand zu gehen. In meiner Rolle als Finanzplaner teile ich ihnen Zahlen mit, die zeigen, dass sie ihre Ersparnisse mit hoher Sicherheit nie aufbrauchen werden, wenn sie heute in Rente gehen. Ich sage ihnen oft, dass, wenn ihnen das Geld ausgeht, das am Scheitern des Kapitalismus liegt und wir alle genauso gut das Jagen und Sammeln lernen könnten.

Studien zeigen, dass […]

12 04, 2024

IST DEMOKRATIE GUT FÜR DIE AKTIENRENTEN?

Von |2024-04-06T21:31:50+00:0012.04.2024|Behavioral Finance, Finanz-Bildung|Kommentare deaktiviert für IST DEMOKRATIE GUT FÜR DIE AKTIENRENTEN?

IST DEMOKRATIE GUT FÜR DIE AKTIENRENTEN?

Die meisten Menschen würden, wenn sie die Wahl hätten, lieber in einer Demokratie leben. Doch was bedeutet Demokratie für die Eigenkapitalrenditen? Erzielen Aktienmärkte in demokratischen Ländern bessere Renditen als jene in Ländern mit autokratischer Führung?

Der Wirtschaftsnobelpreisträger Harry Markowitz soll gesagt haben, dass „Diversifizierung das einzige Gratisessen“ beim Investieren sei. Und die empirische Forschung zu den Vorteilen internationaler Diversifizierung, einschließlich der Studie des Forschungsteams von Vanguard aus dem Jahr 2019, „Global […]

11 04, 2024

Finden, was andere nicht können, vs. sehen, was andere nicht können

Von |2024-04-06T21:14:08+00:0011.04.2024|Behavioral Finance, Current Markets|Kommentare deaktiviert für Finden, was andere nicht können, vs. sehen, was andere nicht können

Finden, was andere nicht können, vs. sehen, was andere nicht können

Es gibt viele Möglichkeiten, erfolgreich zu investieren. Bei manchen muss man sehr wenig tun (z. B. einen passiven Index besitzen), bei anderen ist viel mehr nötig.

Ich gehe davon aus, dass es mindestens diese vier große Kategorien gibt:

  1. Sehen, was andere nicht sehen (z. B. Wachstumsinvestitionen: Kauf von Amazon oder Apple)
  2. Finden, was andere nicht können (z. B. Investitionen in Privatmärkte)
  3. Das tun, was andere nicht können […]
10 04, 2024

So gehen Sie mit 37 in den Ruhestand

Von |2024-04-05T20:56:11+00:0010.04.2024|Current Markets, Finanz-Bildung|Kommentare deaktiviert für So gehen Sie mit 37 in den Ruhestand

So gehen Sie mit 37 in den Ruhestand

Ich bewundere Super-Sparer (Frugalisten). Das tue ich wirklich.

Sie wissen, von wem ich spreche: ganz normale Leute, die ein normales Gehalt beziehen, die irgendwie in der Lage sind, die Hälfte oder mehr ihres verfügbaren Einkommens beiseite zu legen und genug anzuhäufen, um lange vor dem Rest von uns aus der Arbeitswelt auszutreten.

Wir hören ständig in Podcasts von diesen Menschen. Das Paar, das im Laufe eines Jahrzehnts durch Sparen und Sparen […]

9 04, 2024

Die neue Generation der Milliardäre: Ein Blick auf die Forbes-Liste 2024

Von |2024-04-05T20:36:51+00:0009.04.2024|Finanz-Bildung, Persönliche Finanzen|Kommentare deaktiviert für Die neue Generation der Milliardäre: Ein Blick auf die Forbes-Liste 2024

Die neue Generation der Milliardäre: Ein Blick auf die Forbes-Liste 2024

Gemäß dem jüngsten Bericht von “Forbes” haben alle Milliardäre unter 30 Jahren ihr Vermögen geerbt. Die Liste zählt nun 2781 Milliardäre, die zusammen ein rekordverdächtiges Vermögen von 14,2 Billionen Dollar besitzen. Die jüngste Milliardärin der Welt ist die 19-jährige Livia Voigt aus Brasilien, die ihr Vermögen geerbt hat. Ihr Großvater, Werner Ricardo Voigt, war Mitbegründer des brasilianischen Turbinenherstellers WEG, dessen Aktien Livia und ihre Schwester Dora […]

8 04, 2024

Früher in Pension: So vermeiden Sie die größten Fehler

Von |2024-04-03T15:12:36+00:0008.04.2024|Finanz-Bildung|Kommentare deaktiviert für Früher in Pension: So vermeiden Sie die größten Fehler

Früher in Pension: So vermeiden Sie die größten Fehle

Erschienen im Standard, am 3. April 2024

Wohl kaum eine Thematik stößt auf mehr Gehör und Interesse als der Wunsch, vor dem 65. Geburtstag in Pension zu gehen und finanziell sorgenfrei und unabhängig zu leben. Der Traum vom frühen Ausstieg aus dem Hamsterrad der Arbeit und von einem sorgenfreien Leben in Pension lockt viele Menschen, gleichzeitig aber auch viele vermeintliche Versprechungen an. Doch beim zweiten Blick sind […]

5 04, 2024

Vor zwanzig Jahren

Von |2024-03-23T23:16:29+00:0005.04.2024|Bear Markets/ Crash, Behavioral Finance|Kommentare deaktiviert für Vor zwanzig Jahren

Vor zwanzig Jahren

Am 11. November 2001 verbrachte ich meine Zeit damit für meine Ausbildungen zu lernen. In dieser Zeit stürzten beide Türme des World Trade Centers ein. Langsam erfuhren wir, was an diesem Tag passiert war. „Sie haben das World Trade Center angegriffen“, verkündeten die Nachrichten. „Sie haben das Pentagon angegriffen. Und acht Flugzeuge sind noch immer vermisst.“

In den darauffolgenden Tagen fingen die Menschen an zu sagen: „Die Welt wird nie wieder dieselbe sein.“ Einige Leute […]

4 04, 2024

Sechs Schlüsselfragen

Von |2024-03-23T23:02:42+00:0004.04.2024|Behavioral Finance, Finanz-Bildung|Kommentare deaktiviert für Sechs Schlüsselfragen

Sechs Schlüsselfragen

Letzte Woche erhielt ich einen Anruf von einem Freund der ein Unternehmen gegründet hatte. Seine Schule, sagte er, biete keine praktischen Kurse in persönlichen Finanzen an, also fragte er mich um Rat zum Investieren.

Wir sind sechs Schlüsselfragen durchgegangen. Den gleichen Rat würde ich Anlegern jeden Alters geben.

  1. Warum sollte ich mit steigenden Aktien rechnen? Eine Möglichkeit, diese Frage zu beantworten, besteht darin, sich auf den oft zitierten Satz zu berufen: „Geschichte wiederholt sich nicht, aber […]
3 04, 2024

Verlieren mit einem erfolgreichen Fondsmanager

Von |2024-03-22T11:43:43+00:0003.04.2024|Behavioral Finance, Current Markets|Kommentare deaktiviert für Verlieren mit einem erfolgreichen Fondsmanager

Verlieren mit einem erfolgreichen Fondsmanager

Und der Mythos vom investierenden Heiligen Gral

Wenn Sie die Finanzmedien verfolgen, werden Sie wahrscheinlich keinen Tag vergehen, ohne eine Berichterstattung über die berühmte Fondsmanagerin Cathie Wood und ihren rund 20 Milliarden Dollar schweren ARK Innovation Fund zu sehen. Wie der Name schon sagt, investiert der Fonds in einige der innovativsten Unternehmen der Welt. Letztes Jahr wurde es zum Hype, als Anleger aus Unternehmen der „alten Schule“, die an die Wirtschaft gebunden waren, […]

2 04, 2024

Kompromisse und Ausgleich finden

Von |2024-03-22T11:03:10+00:0002.04.2024|Asset Allocation, Behavioral Finance|Kommentare deaktiviert für Kompromisse und Ausgleich finden

Kompromisse und Ausgleich finden

 Wenn wir uns dafür entscheiden, mit unserer Zeit und unserem Geld eine Sache zu tun, entscheiden wir uns auch dafür, unzählige andere Dinge nicht zu tun. Die getätigten Einkäufe und die verpassten Möglichkeiten führen manchmal zu dauerhaftem Bedauern.

Das ist bis zu einem gewissen Grad unvermeidlich. Wir schätzen oft nicht nur falsch ein, was wir heute wollen, sondern auch die Wünsche unseres zukünftigen Selbst. Dennoch bin ich fest davon überzeugt, dass wir es alle […]

1 04, 2024

Bärenmärkte: Was sie sind und wie Sie sich auf den nächsten vorbereiten können

Von |2024-03-22T10:30:05+00:0001.04.2024|Market History, Persönliche Finanzen|Kommentare deaktiviert für Bärenmärkte: Was sie sind und wie Sie sich auf den nächsten vorbereiten können

Bärenmärkte: Was sie sind und wie Sie sich auf den nächsten vorbereiten können

Fünf Tipps zum Investieren bei Marktabschwüngen

Jüngere Anleger erinnern sich möglicherweise nicht an den Bärenmarkt von 2008. Er begann am 9. Oktober 2007, als der S&P 500 bei 1.565,15 schloss, und endete am 9. März 2009, als er bei 676,53 schloss. Der S&P 500 erholte sich erst vollständig, als er am 28. März 2013 bei 1.569,19 schloss.1

Es war eine erschütternde Erfahrung für diejenigen von uns, […]

29 03, 2024

Gehen Sie zu den Extremen

Von |2024-03-21T22:45:45+00:0029.03.2024|Behavioral Finance, Macro/ Econ|Kommentare deaktiviert für Gehen Sie zu den Extremen

Gehen Sie zu den Extremen

Es ist riskant, feste Regeln für das Geldmanagement festzulegen, denn für jede Regel wird es fast zwangsläufig Ausnahmen geben.

Dennoch heißt es: „Nichts gewagt, nichts gewonnen.“ Nachfolgend finden Sie 12 Regeln.

  1. Bargeld minimieren. Angesichts der niedrigen kurzfristigen Zinssätze (obwohl schon etwas höher) erscheint es derzeit besonders schwierig, Geld auf Sparkonten und Geldmarktfonds zu halten. Aber die Wahrheit ist, dass Bargeld schon immer eine schlechte langfristige Anlage war und so ziemlich garantiert, dass Ihr […]
28 03, 2024

Ruhm im Leben

Von |2024-03-21T22:30:32+00:0028.03.2024|Asset Allocation, Career|Kommentare deaktiviert für Ruhm im Leben

Ruhm im Leben

Wir alle haben eine begrenzte Zeit und begrenztes Geld. Wie können wir diese beiden knappen Ressourcen optimal nutzen?

Die Antwort liegt vor allem darin, das Gesamtbild richtig hinzubekommen. Das bedeutet, dass wir die damit verbundenen Kompromisse durchdenken, damit wir nicht zu viel Zeit und Geld in einige Bereiche unseres Finanzlebens investieren und andere vernachlässigen.

In dieser Hinsicht ist es schwierig, feste Regeln anzubieten, da persönliche Vorlieben eine Schlüsselrolle spielen. Dennoch gibt es hier zwei Frameworks – […]